Ihre Kosten
Welche Kosten kommen auf mich zu?

Jede SleepPlus Schnarchschiene wird individuell für Sie angefertigt. Bitte fragen Sie Ihren Zahnarzt, ob SleepPlus für Ihre Behandlung geeignet ist. Nach einer eingehenden Untersuchung, oft unter Einbeziehung des Hausarztes oder Internisten, wird ein individueller Kostenplan erstellt. Je nach Behandlungsbedürftigkeit entscheidet die gesetzliche Krankenkasse, ob und in welchem Umfang sie sich an den Kosten beteiligt. Deshalb empfiehlt es sich, einen schlafmedizinischen Befund mit einzureichen. Ähnliches gilt, wenn Sie privat versichert sind. Am besten informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse und klären alle Rahmenbedingungen.

Für beide Fälle gilt: SleepPlus verhilft Ihnen und Ihrem/r Partner/Partnerin zu ruhigeren Nächten und gesundem Schlaf.

Investieren Sie in Ihre Gesundheit und höherer Lebensqualität.

zum Seitenanfang ⇑